Kaffeeplausch bei Lotta und Schnee im Garten

Heute bin ich mit Lotta zum Kaffeeplausch verabredet

Ich glaube, da gibt es leckere Freiberger Eierschecke und einen frisch gerösteten Kaffee.
Aber kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er zurücklässt,
ist bleibend.
Johann Wolfgang von Goethe

*****
Also…ich bin dann mal weg….wir sehen uns bei Lotta..

In meinem Garten kann ich heute ohnehin nicht arbeiten…..da sieht es gerade aus, wie im Riesengebirge….schon wieder alles Weiß über Nacht.
Dabei hatte ich gestern sogar die ersten Krokusse entdeckt.
Natürlich schneit es dann, wenn es keiner mehr braucht, denn die Ferien sind seit Montag wieder vorbei…..:-)
Ich frage mich nur, wieso gestern in Bayern 20 Grad gewesen sind….:-) 

21 Antworten auf „Kaffeeplausch bei Lotta und Schnee im Garten“

  1. Guten Morgen, liebe Sigrun,
    ich hab Euch gerade schon besucht bei Lotta und mir ein Stückchen Eierschecke stibitzt *lach*
    Es war schön, Euer Plausch, und es hat mir viel Freude gemacht, Euch dabei "belauschen" zu dürfen :O)
    20° … die hätte ich auch gern! Wir haben seit dem Wochenende wieder mehr oder weniger Dauerregen und recht kalte Temperaturen ….
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße ,Claudia ♥

  2. Hallo Sigrun,
    ich guck gleich mal vorbei und bin schon mal gespannt.

    Wir hatten gestern hier 14 Grad und Sonne ohne Ende, ich habs genützt und Fotos gemacht.
    Heute regnet es. Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    Lieben Gruß Eva

  3. Hallo Sigrun,
    das schaut wirklich lecker aus und Goethe hat nicht unreccht.
    Auch bei uns in Österreich haben wir gestern so um die 20 Grad gehabt,
    heute steht wieder alles auf Winter, schade ich könnte mich an den
    Frühling gewöhnen.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Lg Sadie

  4. Gestern war wirklich ein gigantisches Wetter hier bei uns! Wir hatten fast 20 Grad und es war perfekt für Gartenarbeit! Aber nicht, dass Du meinst, bei uns ist das wochenlang schon so. Erst am Sonntag hat es nur geregnet und gestürmt und auch heute sieht es eher mau aus! Für nächste Woche ist Schnee angekündigt… denn will ich aber jetzt nicht mehr!!
    Viel Spaß beim Kaffeeplausch!!
    Viele Grüße von
    Margit

  5. schieb mal´n stück eierschecke rüber!!!
    hier ist nach einem lauwarmem fönsturm gestern auch der winter wieder eingezogen mit eiskaltem regen. aber es ist ja auch immer noch februar – also was soll´s – ich mach halt drin weiter 🙂
    xxxxxx

  6. Sigrun, vielen Dank für den Kommentar. Tröst, bei uns regnet es was runterkann,
    ich dachte ich könnte mit dem Rad zum Einsatz fahren oder wenigstens gehen.
    Nein, das geht nicht, ich muß das Auto nehmen, so ein Mist.

    Dieser Regen bringt mich um. :-))

    LG Eva

  7. Jetzt habe ich richtig Apetit auf ein Stück Eierschecke 🙂 Den Kaffee habe ich ja schon 😀 Es war sehr schön euch beiden zu lauschen!
    20 Grad? Bei denen hupt es ja wohl *grins*. Hier ist auch alles grau und vernieselt, nichts mit in den Garten gehen. Dabei ist noch soviel zutun.

    Liebe Grüße
    Anna

  8. …bei uns fängt es auch gerade wieder an zu schneien, liebe Sigrun,
    obwohl wir gestern Frühling mit 15°C hatten…da würde ich wirklich lieber mit dir im Cafe sitzen und Eierschecke essen,

    dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

  9. Hallo Sigrun, nach dem Dauerregen der letzten Tage gibt es hier grad einen Lichtblick mit teilweise blitzeblauem Himmel ;-)…für morgen ist allerdings wieder Regen und Schneeregen angesagt. Schön war's bei eurem Kaffeeplausch dabei zu sein – die Eierschecke hab ich letztes Jahr in DD kennengelernt….superlecker!
    LG Marita

  10. Ich habe euer Pläuschchen auch grad gelesen. Schön.
    Sag mal, ist denn die Freiberger Eierschecke anders als die Dresdner? Hier gibt es sie ja leider nicht. Wenn meine Nachbarin nach Dresden fährt, bringt sie mir aber immer welche mit. Ich esse sie soooooooooo gerne. 😀

    Viele Grüße
    Margrit

  11. Oh, wenn du bei Lotta zum Kaffeetrinken bist, da lasse ich mich mal hier an deinem so einladend gedeckten Tisch nieder, liebe Sigrun. Der Kaffee duftet so verführerisch und ich wollte schon immer mal Freiberger Eierschecke probieren. Ich hoffe es ist okay *zurGabelgreif*
    Möchte ja gerne (so wie es Herr Goethe empfiehlt) einen bleibenden Eindruck haben und nicht nur schauen *lach*.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi, deren Garten heute Früh auch wieder weiß abgedeckt war *heul*.
    Ich will endlich Früüüüüühling!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.