Saatband am Apfelbaum

Noch eine Umzugspflanze ist der kleine Apfelbaum ‚Topaz‘. Der zog von unserem Garten in Erlangen in den neuen Garten um. Ursprünglich auf lockerem Sandboden gewachsen, fühlt er sich jetzt wohl im steinigen Lehmboden und trägt seitdem jedes Jahr ein paar mehr Äpfel. Dieses Jahr habe ich auf der Baumscheibe ein buntes Saatband ausgelegt und freue […]

Die Hibiskus-Geschichte

Unser Hibiskus war die erste Pflanze, die den Weg in unseren Garten fand. Als allererste Umzugs-Pflanze  – nicht aus Erlangen, sondern von der Straße gegenüber -gerettet von einem  Abrisshaus… Hibiscus syriacus / Garten-Eibisch Als wir uns für diese Stadt entschieden hatten und sich kein Häuschen zum Mieten fand, beschlossen wir, selber ein Haus zu bauen. […]

Hortensien im Wandel

Hortensien scheinen bei unserem Klima und  Boden gut zu wachsen. Am liebsten mag ich die weißen Sorten, vor allem wenn sie dann noch im Schatten stehen oder vor einer alten Mauer. Im Urlaub ist mir ein echtes Prachtstück begegnet – Foto unten- eine Schneeballhortensie Hydrangea arborescens ‚Annabelle‘ aber nun zu meinem Garten… Nach dem Urlaub […]

Unterwegs im Norden 3 – Zehdenick, Himmelpfort, Wendorf

Heute möchte ich euch zwei Gärten und einen kleinen Park vorstellen, die ich auf unserer Radtour entdeckt habe. Es war fast wie eine Gartenreise – das geht auch in Deutschland….. Als erstes die Kräuterei vom Ziegelhof in Zehdenick. Ziegelhof in Zehdenick    Morgens beim Frühstück habe ich mir immer die Route des Tages auf der […]

Unterwegs im Norden 2 – Schloss Oranienburg

Es war schon Abend, als wir am zweiten Tag in Oranienburg ankamen. Allerdings war ich total begeistert, das es einen Zeltplatz direkt neben dem wunderschönen Schlosspark gab. Eigentlich überwiegend für Wassersportler auf der Havel gedacht, aber auch für Radler – gab es einen idyllischen Platz im Hafen mit der Nutzung der sanitären Anlagen der großen […]

Unterwegs im Norden 1

Unser Urlaub führte uns dieses Jahr von Berlin nach Warnemünde auf dem Radfernweg Berlin – Kopenhagen. Die Strecke von der Insel Moen nach Kopenhagen haben wir vor 5 Jahren schon mit Freunden zurückgelegt. Überwiegend sind wir durch wunderschöne Landschaft, teilweise riesige Naturschutzgebiete, geradelt. Davon heute ein erster Eindruck. Wir haben insgesamt ca. 400 km mit […]

Buchempfehlung – Erste Hilfe im Garten für intelligente Faule

Karl Ploberger kennen sicher inzwischen viele aus seiner Gartensendung „Natur im Garten“.Er hat schon einige Bücher veröffentlicht und gibt Tipps zum biologischen Gärtnern in einigen Gartenzeitschriften. Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, das ich mir als ebook in der Bibliothek ausgeliehen hatte. Erste Hilfe im Garten für intelligente Faule von Karl Ploberger Zunächst ein […]