Buch und Kunst

Manchmal haben kleinere Städte Dinge, die man in großen gar nicht mehr findet. So unser kleiner Buchladen, der vor einem Jahr in einem ganz besonderen Stil – ein Lesecafe – entstanden ist. Eher modern und ungewöhnlich in der sonst so mittelalterlichen Kleinstadt, aber es ist mein Lieblingsplatz zum Bücherkauf geworden. Man kann gemütlich einen Café […]

Blütenpower im Juli

Die Pflanzen scheinen jetzt alles nachholen zu wollen, was im Frühling nicht möglich war. Man könnte ständig mit dem Fotoapparat durch den Garten jagen. Ich hoffe, die Nachbarn halten mich nicht für verrückt. Die Schokoladenblume mag ich sehr….leider nicht frosthart – oder hat jemand andere Erfahrung damit gemacht? Zu einem Blütenfeuerwerk ist vor allem die […]

Die Pfingstrosen-Geschichte und andere Rosen

Als wir vor gut 5 Jahren eingezogen sind, war ich deprimiert, an einem neuen Ort wieder von vorne mit einem Garten anfangen zu müssen. Nur wenige Lieblings-Pflanzen konnte ich mit umziehen lassen. Ich war umgeben von spärlich auskeimendem Grassamen und einer Stadt, die mir überhaupt nicht gefiel und in einem Klima, das ebensowenig erträglich für […]

Rosengarten Forst – 100jähriges Jubiläum

 Herzlich willkommen im „Schönsten Garten Deutschlands“ – ausgezeichnet 2009….. Am letzten Sonntag stand ein Besuch des Rosenfestes in Forst auf dem Programm. Die historische Parkanlage feiert dieses Jahr ihr 100jähriges Jubiläum. „Mein schöner Garten“ hat dem Ereignis im Juni-Heft 2013 einen Artikel gewidmet. 1913 wurde erstmals eine Rosen- und Gartenbauaustellung angelegt und erhielt danach vom […]