52 Projekte für Stadtgärtner – Buchempfehlung

Wolltest du schon immer mal dein eigenes Obst und Gemüse ernten oder Blumen selber aussäen, aber du hast nur einen kleinen Stadtbalkon oder einen gepflasterten Hinterhof? Auch ein Schrebergarten ist absolut nicht in Sicht? Alles kein Problem, denn Gärtnern geht überall, egal wie viel Platz du hast. Wenn du dafür noch ein paar kreative Ideen […]

12tel Blick Mai – Guerilla Gardening in Freiberg

Es geht weiter mit dem Versuch der gärtnerischen Aufwertung des Wernerplatzes im sächsischen Freiberg. Diesmal hatte ich allerdings zwei fleißige Mitgärtner, Gretel und Lotta, zur Unterstützung dabei. Nach einer Runde durch meinen Garten haben wir uns zunächst auf Lottas Spuren der Vergangenheit begeben und sind dann mit Samenbomben und einer Wasserflasche ausgestattet zum Warteplatz am […]

222. Post – Stockrosen Bunte Mischung

Heute gibt es einen ganz besonderen Post, den 222. Post. Meinen Bloggergeburtstag vergesse ich eigentlich immer, aber diese Zahl ist mir dann doch aufgefallen. Dafür habe ich mir nun etwas besonderes einfallen lassen.  Thema des 222. Post ist die Stockrose…eine meiner Lieblingsblumen. Ich finde die Vielfalt an Farben faszinierend. Sie stehen oft in alten Bauerngärten […]

Buchempfehlung Urban Gardening von Anja Klein

Als ich an unserer ersten Wohnung nur einen schmalen Balkon hatte, wuchsen dort keine Geranien. Im Balkonkasten gab es bunt gemischte Sommerblumen mit Kapuzinerkresse und auf dem Boden standen Tomaten und Erdbeeren in Töpfen. Wer keinen eigenen Garten am Haus hat, muss trotzdem nicht aufs Gartenglück verzichten. Darüber schreibt Anja Klein in ihrem Buch Urban […]

Eine Stadt wird Grün – Freiberg in Sachsen

Nein, es geht hier nicht um Politik, denn die Grünen haben trotz Engagement der 4.581 Menschen, die Christian Tröbs  im 18. Deutschen Bundestag vertreten sehen wollten, ihr Ziel verfehlt. Heute möchte ich einen kleinen grünen Stadtrundgang durch Freiberg machen. Der Schlossplatz Wir starten auf dem Schlossplatz. 2008 war hier ein Parkplatz, alles grau und alt. […]