Capucchino im Garten – der Miniteich mit Sahnehaube

Miniteich im Winter

Jedes Jahr stehe ich aufs Neue vor der Entscheidung…..was mache ich mit dem Mini-Teich im Winter? Lasse ich vielleicht doch mal die Pflanzen einfach im Holzfass und schaue, ob der Winter harmlos wird? Vielleicht hat Väterlichen Frost ja kein Interesse an einem Garten in Mittelfranken? Schließlich wächst doch auch Wein hier oder bei manchen stehen […]

Der Miniteich im vierten Jahr

Schon längst ist es mal wieder Zeit, über den kleinen Teich im Eichenfass zu berichten. Nachdem Tief ‚Elvira‘  morgens wieder die Wassermassen über uns ausgeschüttet hat, wurde es doch noch ein sehr sonniger Tag und die Wassertropfen glitzerten überall, wie Glasperlen in der Junisonne. Der Fassteich ist umgezogen und steht dieses Jahr zum ersten mal […]

Der Mini-Teich zieht ins Winterquartier

Letztes Jahr hab ich mir ewig den Kopf zerbrochen, was ich mit dem kleinen Fass-Teich mache, wenn der Winter kommt. Ich habe einige gute Ratschläge von euch erhalten und habe versucht, das beste draus zu machen. Ein paar Pflanzen hatten in der Garage überwintert, der Rest im Sandkasten verbuddelt. In beiden Fällen war die Erfolgsquote […]

Miniteich geflutet – Überwinterung der Teichpflanzen

Nachdem der Septemberregen letzte Woche unseren Miniteich fast zum Überlaufen gebracht hat, ist mir aufgefallen, dass ich dieses Jahr noch gar nicht von unserem Fassteich berichtet habe. So einfach, wie im ersten Jahr war es dieses Jahr dann doch nicht mehr gewesen. Ich hatte die Folie im Frühjahr zu zeitig entfernt, da ich bei dem […]

Wrapped – Verhüllter Garten

Die letzten zwei Tage war das Wetter noch mal ganz angenehm, um den Garten winterfest zu machen. Zuerst musste die Bartblume dran glauben. Normalerweise häufelt man sie im Winter an, wie Rosen. Da ich sie dummerweise ins Kiesbeet gepflanzt habe, fällt diese Variante aus. Die langen Stengel der zurückgeschnittenen Schokoladenblume landeten  jetzt in der Bartblume, […]